Home
Mathcad Express Freemium
Mathcad Sonderangebote  /  Preise
Mathcad Upgrade Angebote
Mathcad Prime 3.1
Mathcad Prime 3
Mathcad Prime 2
Mathcad Prime 1 - 2 - 3 - 4
Mathcad 15
Mathcad 14
Neues in Mathcad14
Funktionen /  Verbesserungen
Mathcad
Arbortext
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Rechtshinweis
Gästebuch
Multimedia Show 1

Neuheiten in Mathcad 14.0

Mathcad 14.0 ist die erste globale Mathcad Release von PTC, seit Mathsoft im April 2006 übernommen wurde. Diese Version stellt verschiedene bedeutende Erweiterungen bereit, die die in der Mathcad Produktfamilie angebotenen Produktivitätsvorteile auf Applikations- und Prozessebene verbessern.

Globale Unterstützung (in mehreren Sprachen)

9 Sprachen

Mathcad ist nun in allen 9 Sprachen erhältlich, die von PTC unterstützt werden: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Chinesisch (traditionell und vereinfacht), Koreanisch.

Volle Unicode-Unterstützung

Unicode ermöglicht unabhängig vom Betriebssystem und von der Länder- und Spracheinstellung eine einheitliche Anzeige von Arbeitsblättern. Anwender können die korrekte Schreibweise für die Region oder Disziplin in jedem Bereich eines Mathcad Arbeitsblatts verwenden, einschließlich Variablennamen, Plotkennungen usw. Asiatische Zeichen werden in Mathcad jetzt besser unterstützt, wodurch die Anwenderfreundlichkeit erhöht, das Einfügen von japanischen Zeichen vereinfacht und die Produktivität der einzelnen Mitarbeiter sowie die weltweite Zusammenarbeit verbessert werden.

Verbesserte Berechnungsleistung und -übersichtlichkeit

Arbeitsblattanalyse

Neue Vergleichsfunktionen im Arbeitsblatt ermöglichen es den Anwendern, zwei ähnliche Arbeitsblätter visuell zu vergleichen und hinzugefügte, geänderte oder entfernte Bereiche schnell zu identifizieren. Diese Funktionen verbessern die Zusammenarbeit sowie die Wiederverwendung von Arbeitsblättern und erleichtern es den Ingenieuren, Konstruktionsberechnungen zu prüfen.

Erweiterte Suchfunktionen im Arbeitsblatt können jetzt auch Ergebnisse in verkleinerten (ausgeblendeten) Arbeitsblattbereichen identifizieren und ermöglichen so vollständigere Suchergebnisberichte. Dadurch werden die Effizienz, Qualität und Zusammenarbeit in der technischen Konstruktion verbessert.

Numerische Auswertung im laufenden Text (inline) und verbesserte explizite Berechnung

Diese Funktion erlaubt es Anwendern, Gleichungen in einer einzelnen Anweisung – in einer Zeile – zu definieren und auszuwerten, wodurch eine kompakte Dokumentation und Unterstützung von standardmäßigen Berichtsformaten ermöglicht werden. Das spart Platz im Arbeitsblatt und verbessert die Einteilung und Übersichtlichkeit des Arbeitsblatts.

Die numerische Auswertung im laufenden Text verbessert auch die vorhandene explizite Berechnungsfunktion, indem sie den Variablennamen an das Ergebnis der numerischen Auswertung im laufenden Text bindet. Explizite Berechnungen erlauben es den Anwendern, Variablen in Gleichungen durch Werte zu ersetzen, um zu dokumentieren und zu prüfen, dass die richtigen Werte für die Berechnung des Ergebnisses verwendet werden. Anwender können die verbesserte Funktionalität in Mathcad 14.0 nutzen, um Zwischengleichungen und -ergebnisse in expliziten Berechnungen zu dokumentieren. Die bessere Übersichtlichkeit expliziter Berechnungen ermöglicht es, Konstruktionsberechnungen schneller zu verifizieren, zu validieren und zu prüfen. Von dieser Verbesserung profitieren Ingenieure, die Arbeitsblätter als Teil eines Konstruktionsangebots, Normenkonformitätsdokuments oder eines anderen formalen Berichts einreichen.

Verbesserte Symbolik

Mathcad 14.0 umfasst eine wichtige Aktualisierung der Symbolik, die neue und erweiterte Funktionen enthält, z.B. Symbolik-Vektorisierung, vollständig gelöste, neue und erweiterte Schlüsselwörter, Kettenbruchzerlegung, erweiterte, stückweise und sich wiederholende Lösungen. Das ermöglicht es den Anwendern, Formeln abzuleiten, Prozessdemonstrationen vorzuführen und Konstruktionsschlussfolgerungen zu dokumentieren. Diese Verbesserungen sind nützlich für Power-User, Forschungs- und Konstruktionsingenieure und andere promovierte Anwender, die mit der Symbolik arbeiten.

Neue Gradienten-Operatoren und die Jacobi-Matrix. Diese neuen symbolischen Funktionen ermöglichen die Vektoranalyse, insbesondere als Eingabe für genanp- und steife GDGL-Löser. Diese Funktionen sind sowohl in der symbolischen, als auch in der numerischen Analysis verfügbar, und ermöglichen optimierte, klarere Vektoranalysisberechnungen für viele Anwender, inklusive Power-User und Maschinenbauingenieure.

Verbesserte mathematische Gleichungslöser

Diese Verbesserungen ermöglichen es den Anwendern, ein breiteres Spektrum an technischen Konstruktionsproblemen zu lösen und zu dokumentieren.

Neue und verbesserte GDGL-Löser (gewöhnliche Differentialgleichung) ermöglichen schnellere und zuverlässigere Berechnungen. Löst GDGLs für Konstruktionsprobleme mit veränderlichen Maßstäben und Lösungsperiodizitäten schneller und zuverlässiger. Erfordert weniger Fachkenntnisse für die Lösung von schwierigen GDGL-Problemen. Diese Verbesserung stellt einen Nutzen für viele verschiedene Ingenieure dar, insbesondere für Maschinenbauingenieure.

Statespace für GDGL-Matrixoperationen. Geben Sie lineare GDGL-Systeme in einer korrekten statespace-Schreibweise für die Disziplin ein. Mehr disziplinspezifische Schreibweisen für die Dokumentation und Erfassung von geistigem Eigentum. Davon profitieren Anwender, die Steuerungskonstruktionen entwickeln und analysieren.

Verbesserte Plotformatierung

Diese Verbesserung ermöglicht es den Anwendern, hochwertigere grafische Berichte zu erstellen, wodurch die Dokumentation, Kommunikation und Zusammenarbeit während des gesamten Produktentwicklungsprozesses gefördert wird.

Eine neue Registerkarte für die Anpassung des Zahlenformats der 2D-Plotachsen ermöglicht es den Anwendern, Graphen schnell anzupassen.

Unterstützung für negative Radien in Polarplots führt zu einem alternativen Polarplotstil, wodurch die Plotqualität und -übersichtlichkeit verbessert wird. Polarplotverbesserungen in Mathcad 14.0 stellen einen Nutzen für Elektroingenieure dar, die die elektromagnetische Strahlung bei Kommunikations- oder Antennenkonstruktionsanwendungen analysieren.

Erweiterter PTC Support

Ab Mathcad 14.0 können Kunden mit einem aktiven Wartungsvertrag jetzt auf den rund um die Uhr weltweit verfügbaren Technical Support von PTC zugreifen. Der bisher verfügbare Technical Support wird dadurch deutlich erweitert – Kunden haben jederzeit und überall Zugriff auf den Support.

Einzelne Anwender aktivieren neue und aktualisierte Mathcad 14.0 Lizenzen mit der automatisierten Lizenzierungsinfrastruktur von PTC. Die neue FlexLM-Lizenzverwaltungsimplementierung von Mathcad für einzelne Anwender bietet einen stabileren Aktivierungsprozess und erhöht die Zufriedenheit der Endanwender.

Verbesserte Dokumentation

Lokalisierte Dokumentation

Die Mathcad Dokumentation und Hilferessourcen sind jetzt in allen 9 Sprachen verfügbar, die PTC unterstützt: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Koreanisch, vereinfachtes und traditionelles Chinesisch.

Ergänzungen der Mathcad Ressourcen

Die Online-Ressourcen zu Mathcad umfassen auch weiterhin Hunderte von Arbeitsblättern, die die mathematische Leistung von Mathcad und die Vielzahl der unterstützten Anwendungen demonstrieren. Alle Arbeitsblätter sind live. Während Sie die Lernprogramme oder QuickSheets durcharbeiten, können Sie die Funktion von Mathcad beobachten, Eingaben ändern und die Ergebnisse in der aktualisierten Ausgabe nachverfolgen. Für Mathcad 14.0 ist ein neues Lösungs- und Optimierungs-E-Book erhältlich. (Nur auf Englisch)

Migrationshinweise

Zusätzlich zur herkömmlichen Hilfe und zu den üblichen Ressourcen enthält die Mathcad 14.0 Dokumentation eine wichtige Ressource für erfahrene Anwender. Die Migrationshinweise erörtern mathematische Konstrukte, die in den letzten Versionen aktualisiert wurden, und etwaige Inkompatibilitäten, die hierdurch mit älteren Versionen von Mathcad entstehen könnten. So werden Kunden schnell mit der neuesten Version von Mathcad vertraut und können ihr vorhandenes Wissen weiterhin nutzen.

Mathcad Calculation Server – Verbesserungen

Mathcad Calculation Server weist alle Funktionen auf, die in Mathcad 14.0 enthalten sind. Mathcad Calculation Server enthält jetzt alle Mathcad Extension Packs und bietet umfassende Unterstützung für Mathcad Arbeitsblätter, die Berechnungsfunktionen nutzen, welche nur in den Extension Packs verfügbar sind und nicht im Mathcad Basisprodukt.

Lokalisierte Dokumentation


Die Mathcad Calculation Server Dokumentation ist jetzt in allen 9 Sprachen verfügbar, die PTC unterstützt: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Koreanisch, vereinfachtes und traditionelles Chinesisch.