Home
Mathcad Express Freemium
Mathcad Sonderangebote  /  Preise
Mathcad Upgrade Angebote
Mathcad Prime 3.1
Mathcad Prime 3
Mathcad Prime 2
Mathcad Prime 1 - 2 - 3 - 4
Mathcad 15
Mathcad 14
Mathcad
Arbortext
Broschüren und Datenblätter
Arbortext IsoDraw
Lizenzoptionen / Preise
Arbortext IsoDraw-Vorteile
Arbortext IsoDraw Foundation
Arbotext IsoDraw CADprozess
Neuheiten
Broschüren und Datenblätter
Präsentationen
Anwenderberichte
Beispiele
ROI Betrachtung
Kostenlose WEB-Präsentation
Arbortext Editor
Funktionen
DITA Resource Center
Broschüren /  Datenblätter
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Rechtshinweis
Gästebuch
Multimedia Show 1

Arbortext Editor

Arbortext Editor ermöglicht als Kernstück der Dynamic Content Publishing Software von PTC eine integrale Anbindung an Windchill und fungiert als Ausgangspunkt für die Dokumenterstellung auf Grundlage wiederverwendbarer Komponenten. Mit Hilfe von Arbortext Editor können Sie folgende Aufgaben durchführen:

Erstellung und Bearbeitung von Dokumentkomponenten und -zusammenstellungen

Nutzung von Veröffentlichungsstandards wie DITA und DocBook

Wiederverwenden von Inhalten im gesamten Unternehmen

Verbessern der Präzision, Konsistenz und Flexibilität der Informationen

Einbindung von interaktiven Grafiken in Dokumente

Vorteile

Höhere Redaktionsproduktivität

Kein Aufwand für die manuelle Gestaltung der Dokumente dank automatischer Formatierungsfunktionen in Arbortext

Einfache Wiederverwendung der Informationen durch Verknüpfungen zur ursprünglichen Quelle anstatt von Kopieren und Einfügen

Einfache Wiederverwendung von Informationen, daher keine Einarbeitung von Änderungen in mehrere Kopien derselben Informationen

Senken der Kosten für das Aktualisieren der Informationen

Bessere Präzision, Konsistenz und Relevanz der Informationen

Wegfall von Inkonsistenzen durch Inhaltskomponenten, die Autoren in verschiedenen Dokumenten und Medientypen wiederverwenden können

Das Markieren beliebiger Inhaltsabschnitte für spezielle Zwecke ermöglicht auf individuelle Anforderungen zugeschnittene Publikationen

Nahezu alle manuellen Schritte im Publikationsprozess entfallen

Geringere Übersetzungskosten

Da Informationen modular erstellt werden, müssen nur geänderte Komponenten übersetzt werden

Wieder verwendete Informationen müssen nur einmal übersetzt werden, nicht bei jedem Vorkommnis

Automatisches Layout und automatische Formatierung der Dokumente in jeder Sprache

Publikationskosten senken

Automatisierung des Dokumenterstellungsprozesses durch sofort einsatzbereite Integration mit Windchill, Arbortext Content Manager und anderen Content-Management-Systemen

Leichtere Implementierung und Verwaltung mit der einzigen vollständigen, voll integrierbaren und durchgängigen Dynamic Publishing-Lösung für DITA

Verbesserte Dokumentqualität

Nutzung von sofort einsetzbaren Anwendungen für die Erstellung von Servicehandbüchern und S1000D-Dokumenten gemäß Industriestandard

Einbindung von interaktiven 2D- und 3D-Grafiken und -Animationen in die Dokumente durch die Integration mit der branchenführenden PTC Lösung zur Erstellung technischer Illustrationen



Arbortext Editor ist in Aussehen und Funktionsweise mit einer Textverarbeitungssoftware vergleichbar und ermöglicht es Autoren, fertige Dokumente aus wiederverwendbaren Komponenten zu erstellen, bedingten Text für angepasste Dokumente zu erzeugen und Daten in Dokumente durch direkte Verknüpfungen zu Datenbanken, Unternehmenssystemen und anderen Datenquellen einzubetten.

Mit Arbortext Editor können wirtschaftliche, technische und allgemeine Dokumente verfasst werden. Arbortext Editor ermöglicht Autoren das Erstellen von Inhaltskomponenten, das Zusammenfügen dieser Komponenten zu Veröffentlichungen und das Erstellen dynamischer und personalisierter Veröffentlichungen.

Vertraute Textverarbeitungsoberfläche

Änderungsverfolgung

Rechtschreibprüfung in Echtzeit

Widerrufen und Wiederherstellen auf mehreren Ebenen

Ausschneiden und Einfügen

Ziehen und Ablegen

Tastaturmakros

Andockbare Symbolleisten wie in Word

Unterstützung dynamischer Inhalte

Erstellung von Masterdokumenten für die automatische Anpassung an bestimmte Zielgruppen mit Hilfe von bedingtem Text

Automatische Dateneinbettung direkt aus Unternehmenssystemen

Integration mit Content-Management-Systemen

Integration mit Windchill und Arbortext Content Manager Unterstützung anderer führender Content-Management-Systeme

Globale Zusammenarbeit

Unterstützung von Inhalten, Zeichensätzen und Rechtschreibwörterbüchern in mehr als 25 Sprachen

Unterstützung von Standards

Arbortext unterstützt XML, SGML, XSL (XSL-FO und XSLT), XML-Schema, XPath, XInclude, DOM und andere Web-Standards der nächsten Generation für die gemeinsame Nutzung von Inhalt, Daten und Anwendungen

Unterstützung der HTML-, CALS-, OASIS- und Arbortext Tabellenformate

Vollständige DITA-Unterstützung

Konvertierungsfunktionen für Legacy-Inhalte

Schnelle und einfache Erstellung von Strukturdokumenten und Themen

Bedingter Text für die Erstellung von Dokumenten, die den Anforderungen der einzelnen Leser gerecht wird

Wiederverwendung von Inhalten in mehreren Dokumenten

Integrierte Funktionalität für Content-Management

Sofort einsetzbare Anwendungen

DITA für themenbasierte Texterstellung

DITA-Anwendung speziell entwickelt für die Erstellung von Servicehandbüchern

S1000D für Anforderungen in der Luft-/Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie

In hohem Maß konfigurierbar und anpassbar

Erstellen und Anpassen von Dialogfeldern und Symbolleisten mit Hilfe von XML-Konfigurationsdateien und eingebetteten ActiveX-Steuerelementen

Mehr als 95% aller Funktionen von Arbortext Editor werden über APIs offen gelegt, auf die der Anwendungscode direkt oder über COM unter Verwendung einer Vielzahl von Programmiersprachen wie C/C++, Java, JScript, JavaScript, Visual Basic, VBScript und PerlScript zugreifen kann; TCL-Unterstützung durch weitere Anpassung möglich